Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Kategorien

Live Shopping

Hersteller

Hersteller Info

Informationen

Upat Injektionsmörtel UPM 33 300 ml

Upat Injektionsmörtel UPM 33  300 ml

Bewegen Sie die Maus über das Bild um es zu vergrößern.

6,99 EUR


zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 2012416

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Beschreibung

Der zweikomponentige Injektionsmörtel UPM 33 auf Basis von Vinylester kann in Verbindung mit Gewindestangen bzw. Siebhülse und Gewindestange in nahezu allen Baustoffen eingesetzt werden.
Der Injektionsmörtel UPM 33 Express ist besonders gut geeignet für Anwendungen bei niedrigen Temperaturen und kann nach Zulassung bis -5°C verwendet werden.
Der Injektionsmörtel UPM 33 wird in Vorsteck- oder Durchsteckmontage gesetzt.
Beim Auspressen der Kartusche werden die beiden Komponenten durch den Statikmischer vermischt und aktiviert. Achtung: Vorlauf verwerfen!
Der Injektionsmörtel wird in das gereinigte Bohrloch eingebracht (in Lochsteinmauerwerk unter Verwendung der Siebhülse UPM-SH) und die Gewindestange von Hand leicht drehend in das Bohrloch gesteckt.
Durch den Mörtel wird auch das Bohrloch abgedichtet.
Nach Ablauf der Aushärtezeit ist eine sichere Verbindung zwischen Gewindestange und Verankerungsgrund entstanden und das Anbauteil kann montiert werden.


Vorteile

Styrolfrei.
Spreizdruckfreie Befestigung für kleinste Achs- und Randabstände.
Durch Wechsel des Statikmischers können angebrochene Kartuschen weiter verwendet werden.
UPM 33-300 kann mit handelsüblichen Kartuschenpistolen verarbeitet werden.
Mit Zulassung ETA Option 7 für ungerissenen Beton und DIBt-Zulassung für Mauerwerk.

Inhalt: 300ml

 

[<zurück] | [weiter>]
Artikel 2 von 3 in dieser Kategorie
Parse Time: 0.652s